Du verwendest einen veralteten Browser. Bitte aktualisiere deinen Browser zu deiner Sicherheit und für die Funktionalität dieser Webseite.

LRS-Therapie mit SpeechCare

LRS-Therapie mit SpeechCare

Version: 1.9von SpeechCare GmbH

SpeechCare hat neben der App für Aphasie-Patienten auch eine App für die Therapie bei Lese- und Rechtschreibschwäche im Programm: SpeechCare LRS kann im Rahmen der logopädischen Therapie eingesetzt werden kann. Aber auch selbständiges Üben zu Hause ist möglich.

Die Übungen sind so gestaltet, dass sie die Schwierigkeiten, die Kinder mit dem Lesen und der Rechtschreibung haben, gezielt aufgreifen und Hilfe bieten.

Der Schwierigkeitsgrad lässt sich einstellen und so individuell an den Patienten anpassen.

SpeechCare LRS 2

Wie schon in der anderen App des Herstellers, sind die Übungen nach einem festen Schema aufgebaut: Unten links befindet sich das Video-Fenster, das bei Bedarf vergrößert werden kann. Der obere Bereich gibt die Aufgabe vor. Hier erscheinen die Bilder bei einer Auswahlaufgabe, die Buchstabenkarten bei Sortieraufgaben oder auch ein Bild mit einer Auswahl an Wortkarten, wenn ein Lückensatz gelöst werden soll. Unten rechts sind dann jeweils die Eingaben dargestellt.

Das LRS-Trainingsprogramm für Kinder ab 4 Jahren beinhaltet folgende Übungen:

  • Wortzuordnung
  • Groß/Kleinschreibung
  • Buchstaben sortieren
  • Fehler finden auf Satzebene (ein oder mehrere Wörter sind falsch)
  • Lückenwort vervollständigen
  • Lange oder kurze Vokale hören
  • er-Endung
  • Differenzierung Dativ (richtig/falsch)
  • Fehler finden auf Wortebene
  • Vision, Handschrift umsetzen auf Wort und Satzebene

Links

Screeshots
App Screenshot
App Screenshot
App Screenshot
App Screenshot
App Screenshot

Verfügbarkeit

Entwickler / Hersteller

SpeechCare GmbH